Zur Startseite

Der Tag der beruflichen Orientierung im Schuljahr 2020/21

Der Tag der beruflichen Orientierung ist mittlerweile ein fixes Datum in der Gesamtjahresplanung unseres Schuljahres.

Die Schülerinnen und Schüler erleben an diesem Tag besondere Einblicke in die Ausbildungs- und Berufswelt, besuchen verschiedene regionale Unternehmen, lernen Arbeitgeber kennen und dürfen auch hin und wieder selbst mit anpacken.
Doch dieses Schuljahr, das noch immer von den Beschränkungen der Pandemie geprägt ist, verlangte nach einer alternativen Umsetzung .So fand der Tag der beruflichen Orientierung für unsere Schülerinnen und Schüler in diesem Schuljahr nicht wie eigentlich geplant im Januar, sondern bereits am 19. November statt.

Die Wahl fiel auf dieses Datum, da die Stadt Mühlacker hier ihre erste Digitale Aus- und Weiterbildungsmesse vorgemerkt hatte, die wir unseren 9. und 10. Klässlern nícht vorenthalten wollten. Über 50 Unternehmen, Arbeitgeber, Kammern, weiterführende Schulen und viele mehr standen an diesem Tag vor der Kamera und informierten über ihre Angebote und Anforderungen. In sogenannten „Q & A“ Diskussionsforen bestand für alle Teilnehmer zudem die Möglichkeit, in den direkten Austausch mit den Anbietern zu gehen und Fragen zu stellen. Doch nicht nur die „Großen“ sollten am Tag der beruflichen Orientierung einen Programmpunkt erleben, bei dem sie sich mit ihren Zukunftsplänen auseinandersetzen. Deshalb gab es auch weitere Programmpunkte für unsere Schülerinnen und Schüler.

Die 5. und 6. Klässler beschäftigten sich mit ihren Stärken und ihren Traumberufen. Das ging vom Bäcker über den Polizist bis zum Astronaut. 

Die Klassenstufe 7 widmete sich altersgerecht den Benimm- und Anstandsregeln in der Arbeitswelt – also sozusagen Knigge @work.

Ein besonderes Highlight galt dem Programm der Klassenstufe 8. Sie konnten unter Anleitung ihrer Lehrer das neue online Erkundungstool der Arbeitsagentur „Check-U“ ausprobieren und so gezielt Rückmeldungen zu ihren Stärken und Interessen in Bezug
zu einem möglichen späteren Ausbildungsplatz erhalten. 

Erwähnenswert ist, dass die Nutzung von Check-U und die Teilnahme an der Aus- und Weiterbildungsbörse nur möglich war, da der Schulträger unsere Schule kurze Zeit vorher erst mit nagelneuen Tablets ausgestattet hatte. Auch das W-Lan im Schulgebäude wurde ausgebaut und ermöglichte den Klassen 8 bis 10 einen digitalen Tag der beruflichen Orientierung..

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16

Gemeinschaftsschule Mühlacker · Schillerschule  -  Schillerstr. 3  -  75417 Mühlacker
Tel.: 07041/876630  -  Fax: 07041/876650  -  E-Mail